Erdbeerbowle – einfaches Rezept mit frischer Minze

Die Erdbeerzeit ist in vollem Gange und Sie möchten Ihren Gästen eine saisonale Spezialität anbieten? Unser Rezept für Erdbeerbowle mit frischer Minze ist genau das richtige für einen geselligen Abend auf der Terrasse oder dem Balkon.

Bereiten Sie die Erdbeerbowle am besten morgens zu, wenn Sie nachmittags Ihre Gäste erwarten – dann sind die Früchte gut durchgezogen, die Minze hat Ihr Aroma abgegeben und die Bowle ist erfrischend kalt. Für einen besonderen Hingucker sorgen Minzblätter in Eiswürfeln! Dafür in einem Eiswürfelbereiter in jedes Fach ein kleines Minzblatt legen und mit Wasser auffüllen. Den Eiswürfelbereiter anschließend zwei bis drei Stunden in das Eisfach legen.

Tipp: Auch außerhalb der Erdbeersaison können Sie die Erdbeerbowle umsetzen. Tiefgekühlte Erdbeeren sind ein fast ebenbürtiger Ersatz. Und wer einmal ein wenig experimentieren mag, der kann auch Sommerfrüchte wie Johannisbeeren, Stachelbeeren, Kirschen oder Heidelbeeren verwenden.

Rezept für Erdbeerbowle

Zutaten

  • 1 kg frische Erdbeeren
  • 50 g Zucker
  • 150 ml Wodka
  • 2 Flaschen Sekt
  • 1 Flasche Weißwein
  • frische Minze
  • Eiswürfel

Zubereitung

  1. Die Erdbeeren gründlich waschen, Den Strunk entfernen und in Viertel oder Achtel schneiden (je nach Größe der Erdbeeren).
  2. In ein großes Bowlegefäß geben und großzügig zuckern.
  3. Nach ca. 15 Minuten umrühren und den Wodka dazugießen, die Erdbeeren sollten möglichst damit bedeckt sein.
  4. Nach Belieben frische Minzeblätter zur Erdbeerbowle dazugeben.
  5. Für 5 Stunden im Kühlschrank gut durchziehen lassen.
  6. Kurz vor dem Servieren mit gekühltem Wein und Sekt aufgießen. Nach Bedarf Eiswürfel zugeben – fertig!

Weitere leckere Rezepte mit Erdbeeren

Erdbeer-Frozen-Joghurt mit Erdbeerchips>>
Spargel-Erdbeer-Salat mit Limetten-Dressing>>
Schnelle Erdbeer-Torte>>
Gefüllte Crepes mit Honig>>

Unsere aktuelle Ausgabe

Das sind die Top Themen:

  • Leuchtende Fackeln, flammendes Laub: Die besten Seiten des Herbstes
  • Birne & Kürbis: Traumpaar eines jeden Küchenchefs
  • Schöne Wilde Eberesche im Beerenschmuck
Zur aktuellen Ausgabe