Äpfel lagern

Themen: Äpfel, Monilia
Apfelstippe

Für die Apfelstippe sind keine Fäunlniserreger verantwortlich, sondern ist eine Mangelerscheinung.

Im kühlfeuchten Keller lagern die Winteräpfel. ‘Ontario’, ‘Cox Orange’ und ‘Jonathan’ brauchen nach der Ernte noch ein paar Wochen, bis sie angenehm aromatisch schmecken. Überlässt man die Äpfel dort sich selbst, können sich Fäulniserreger ausbreiten und die Ernte zunichtemachen. Daher sollte das Apfellager alle zwei bis drei Wochen inspiziert und dabei faulige Äpfel aussortiert werden.

» Bilder: Fäulniserreger bei Äpfeln

Stippe & Co.

Manchmal sind es keine Pilze, die die Früchte in die Verderbnis stürzen. Für Stippe, glasiges oder braunes Fruchtfleisch ist ein physiologisches Ungleichgewicht in der Frucht und im Baum verantwortlich.

Stippe: Unter den eingesunkenen Flecken auf der Schale ist das Fruchtfleisch verbräunt. Meist sind Früchte von sehr jungen Bäumen, übergroße Früchte und Früchte von Bäumen betroffen, die mit zu viel Stickstoff gedüngt wurden. Lichten Sie beim Winterschnitt die Krone aus, dünnen Sie im kommenden Jahr den Fruchtbehang aus und gießen Sie während sommerlicher Trockenheit.

Glasigkeit: Die glasig-durchscheinenden Stellen im Fruchtfleisch können später wieder verschwinden oder in Fleischbräune umschlagen. Glasigkeit ist sortenabhängig, kann aber auch auftreten, wenn die Äpfel zu spät geerntet wurden oder zu wenige Äpfel am Baum hingen.

Fleischbräune: Das Fruchtfleisch ist direkt unter der Schale verbräunt, von außen meist noch nicht sichtbar. Das ist ein natürlicher Alterungsprozess. Die Äpfel wurden entweder zu spät geerntet oder zu lange gelagert.

» Gartenpraxis: So bleibt Ihre Apfelbaum in Form

Tipps für die Lagerung von Äpfeln

• Lagertemperatur: 2 bis 6 Grad kühler, frostfreier Raum, 85 % relative Luftfeuchte
• Früchte in flachen Stiegen, Apfelhorden oder Regalen ohne Berührung nebeneinander legen
• im ersten Lagermonat jede Woche kontrollieren, danach alle 2–3 Wochen
• faulige Früchte aussortieren und als Winterfutter in den Garten legen
Newsletter-Anmeldung

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Das Ratgebermagazin für Gartenliebhaber. Jeden Monat neu mit einer Vielzahl Tipps und Ratschlägen für den Zier- und Nutzgarten, mit Gestaltungsideen, Trends und Neuheiten rund um das Hobby Garten. Dazu wunderschöne Fotos aus liebevoll angelegten Privatgärten.

Editorial lesen Abonnieren

Aktuelle Ausgabe

GartenFlora Shop

Folgen Sie uns auf Facebook    Folgen Sie uns auf Twitter

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr