Ein Lichtvorhang verschönert etwa kahle Wände. Foto: AdobeStock_posteroanterior

Lichtervorhang: Tolle Gestaltungsmöglichkeiten

Alles, was in der dunklen Winterzeit schön leuchtet, sorgt für mehr Behaglichkeit. Ein LED-Vorhang verwandelt Innen- und Außenbereiche in echte Lichtmeere. Besonders festlich wirken die vielen kleinen Lichter über die Weihnachtstage. Wir haben vier Gestaltungsideen.

LED-Vorhang im Garten

Ein Lichtervorhang vereint mehrere Lichterketten oder besteht aus einzelnen beleuchteten Objekten. Es gibt ihn in unterschiedlichsten Ausführungen – von dicht besetzten, leuchtenden Vorhängen bis hin zu schlichteren Varianten mit wenigen, großen Lichtern.

Terrasse und Balkon

Lichtervorhänge im Garten bieten einen traumhaften Anblick – auch an Überdachungen von Balkon oder Terrasse wirken sie einfach zauberhaft. Das Licht von außen sorgt auch in der Wohnstube für eine heimelige Atmosphäre – besonders, wenn es in einem warmweißen Ton erstrahlt.

Lichtvorhang Foto: AdobeStock_Ben R
Foto: AdobeStock_Ben R

Für den Außenbereich sind wetterfeste Lichtdekorationen erhältlich, die auch bei der Sommerparty auf dem Balkon oder der Terrasse eingesetzt werden können.

Baumstämme

Eine weihnachtliche Beleuchtung im Garten hebt die Stimmung in der grauen Jahreszeit. Auch Baumstämme können mit ein paar Lichtern wirkungsvoll in Szene gesetzt werden. Gewöhnliche Lichterketten sind oft zu kurz, um große und hochgewachsene Baumstämme von unten bis oben zu umwickeln. Daher bietet es sich an, einen besonders langen Lichtvorhang zu verwenden.

Damit man beim Anbringen nicht verzweifelt, macht man es am besten zu zweit. Eine Person hält den Lichtvorhang fest, die andere kann ihn dann Bahn für Bahn um den Baum führen. Dann werden die Enden wickelnd fixiert.

Lichtvorhang Foto: AdobeStock_EvgeniiAnd
Foto: AdobeStock_EvgeniiAnd

Lichtervorhang im Innenbereich

Vor Fenstern oder Wänden

Eine Beleuchtung größerer Fensterfronten wirkt wie ein Regenfall aus Licht. Auch vor kahlen Wänden machen sich die strahlenden Vorhänge gut. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Breiten und Längen, so dass für jede Wohnung die richtige Größe dabei ist. Für Ecken, wo keine Steckdose in Sicht ist, gibt es auch batteriebetriebenes Leuchtmaterial.

Lichtvorhang Foto: AdobeStock_Алена Ган
Foto: AdobeStock_Алена Ган

Als Raumtrenner

Zwischen Türrahmen oder inmitten von großen Räumen sorgt ein Lichtvorhang ebenfalls für tolle Effekte. Damit können Sie Ihre Raumteilung zwischenzeitlich umstrukturieren. Das verleiht dem Zuhause über die Feiertage einen zusätzlichen festlichen Touch.

Unsere aktuelle Ausgabe

Das sind die Top-Themen:

  • Mohn, Iris & Paeonien: Passende Stauden für die Beetsolisten
  • Süßes Naschobst: Vielfalt vom Balkon und aus dem Garten
  • Der Steingarten: Blühende Polster setzen farbenfrohe Akzente
Zur aktuellen Ausgabe