Kimchi

Für 4 Personen

Zutaten

  • 1 kg Chinakohl
  • 50 g Salz
  • 400 ml Wasser
  • ½ Apfel
  • ½ rote Paprika
  • 50 ml Fischsauce
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 cm Ingwer
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • ½ EL Zucker
  • frische Chili

Zubereitung des Kimchis

Für die koreanische Variante des Sauerkrauts 1 kg Chinakohl von der Spitze ausgehend in 2 cm breite Streifen schneiden. 50 g Salz in 400 ml Wasser auflösen. Den Kohl 1 Stunde in der Salzlake einlegen. Für die Würzmischung 1/2 Apfel, 1/2 rote Paprika, 50 ml Fischsauce, 3 Knoblauchzehen, 1 cm Ingwer, 2 Frühlingszwiebeln und 1/2 EL Zucker pürieren. Mit Chili abschmecken.

Den Kohl mit der Würzmischung vermengen und in einem verschließbaren Behälter 1 Tag bei Zimmertemperatur ziehen lassen, danach im Kühlschrank. Den Behälter nicht zu voll machen, der Inhalt gärt. Hält 14 Tage.