Praxis-Test: Viking MA 443 C

Akku-Rasenmäher Viking MA 443 C

Der Akku-Rasenmäher Viking MA 443 C im Praxis-Test.

Nur 20 Kilo und damit leicht zu bewegen – das ist der neue Akku-Mäher der Stihl-Tochter Viking. Angetrieben wird der Viking MA 443 C von einem 900-W-Elektromotor, der seine Energie aus einem 36-V-Lithium-Ionen-Akku zieht. Der voll aufgeladene Stromsammler hielt 19 Minuten (mehrere Messungen) durch, bevor er in den Spar-Modus wechselte und signalisierte: Ich will jetzt ans Netz! Nach 55 Minuten war er wieder vollgeladen betriebsbereit und in wenigen Sekunden eingebaut.

» Test: Rasenmäher

Der 443 C ist ein kinderleicht zu bedienender Mäher mit zentraler Schnitthöhenverstellung, beachtlichen 41 cm Schnittbreite, verstellbarer Griffhöhe und fürs Verstauen einklappbarem Griff. Weiteres Plus: Der Mäher fängt ausgezeichnet und füllt den Korb (mit Füllstandsanzeige) randvoll. Ab 579 Euro im Stihl-Fachhandel.

» Viking MA 443 C: Weitere Infos und Bezugsquellen
Newsletter-Anmeldung

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Das Ratgebermagazin für Gartenliebhaber. Jeden Monat neu mit einer Vielzahl Tipps und Ratschlägen für den Zier- und Nutzgarten, mit Gestaltungsideen, Trends und Neuheiten rund um das Hobby Garten. Dazu wunderschöne Fotos aus liebevoll angelegten Privatgärten.

Editorial lesen Abonnieren

Aktuelle Ausgabe

GartenFlora Shop

Folgen Sie uns auf Facebook    Folgen Sie uns auf Twitter

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr