Gartenzeitung

Die Gartenzeitung – Gartenkompetenz seit 1949

Die monatlich erscheinende Gartenzeitung wurde 1949 in Berlin gegründet. Sie ist seitdem gewachsen und hat ihr Gesicht und auch ihren Namen verändert: 2011 wurde die Zeitschrift FLORA in die Gartenzeitung integriert. Die FLORA erschien seit 1986 in Hamburg. Ihre Einbindung in die Gartenzeitung spiegelt sich auch im Namen wieder, denn die Gartenzeitung heißt seitdem GartenFlora. Auf rund 100 Seiten bietet sie vielfältiges Wissen für Garten- und Pflanzenfreunde, gibt unter anderem Tipps und Anregungen zur Gartengestaltung, stellt neue und bewährte Pflanzen vor und informiert über aktuelle Veranstaltungen.

» zur aktuellen Ausgabe

» Vorschau auf die nächste Ausgabe


Von der Gartenzeitung zur GartenFlora

Die aus der Gartenzeitung entstandene GartenFlora bekam vor einigen Jahren Zuwachs, denn 2014 wurde sie um die Zeitschrift Gärtnern leicht gemacht erweitert. Gärtnern leicht gemacht hat einen eigenen Bereich im Magazin erhalten: Die vielen praktischen Tipps für alle Aspekte des Gärtnerns finden sich thematisch sortiert im Heftteil „Gärtnern leicht gemacht im …“. Dieser Teil der GartenFlora bietet eine Fülle hilfreicher und interessanter Informationen für den jeweils aktuellen Monat.

Wo Natur- und Pflanzenthemen zuhause sind

Die Redaktion der einstigen Gartenzeitung befindet sich weiterhin im Verlagsgebäude in Berlin. Die Zeitschrift gehört zum Deutschen Bauernverlag, der auf die Themengebiete Landwirtschaft, Imkerei und Garten spezialisiert ist. Er gibt unter anderem das Deutsche Bienen-Journal heraus und bietet mit der Landakademie auch E-Learning an.

Garten- und Pflanzenexperten schreiben für die Gartenzeitung

Auch wenn sich der Name geändert hat: Die Gartenzeitung ist sich immer treu geblieben und hat einen hohen Anspruch an sich selbst. Die Artikel werden von Redakteuren geschrieben, die langjährige Erfahrung im Gartenbau haben. Zusammen mit anderen Experten beantworten sie auch Fragen ihrer Leser, sie besuchen Fachmessen und Ausstellungen sowie außergewöhnliche Gärtner und interessante Gärten, die dann in der GartenFlora vorgestellt werden.  

» Die Redaktion

Gartenzeitung begeistert mit zahlreichen Inspirationen

Hobbygärtner können sich von der Gartenzeitung GartenFlora immer wieder neu inspirieren lassen. Saisonal informiert Sie über aktuelle Gartentrends und Aufgaben, die es in der grünen Oase zu bewältigen gilt. Für alle Gärtner, die die GartenFlora nicht mehr als klassische Gartenzeitung lesen möchten, gibt es mittlerweile auch das E-Paper. Die E-Paper-Ausgabe gibt es bereits am Vorabend der neuen Zeitung. Sie kann wahlweise auf Smartphone, Tablet oder Zeitung gelesen werden. Das Original-Layout ist im PDF gestaltet. Sehr praktisch ist bei der Online-Gartenzeitung die Volltextsuche.  

» GartenFlora E-Paper

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Das Ratgebermagazin für Gartenliebhaber. Jeden Monat neu mit einer Vielzahl Tipps und Ratschlägen für den Zier- und Nutzgarten, mit Gestaltungsideen, Trends und Neuheiten rund um das Hobby Garten. Dazu wunderschöne Fotos aus liebevoll angelegten Privatgärten.

Editorial lesen Abonnieren

Aktuelle Ausgabe

Newsletter-Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr