Den Garten ästhetisch gestalten: GardenFlair.

GardenFlair für eine stimmungsvolle Gartenwohnwelt

Morgens Spielplatz, nachmittags Entspannungsoase und abends geselliger Grilltreffpunkt: Der Garten ist längst zum verlängerten Wohnzimmer geworden. GardenFlair ist das Stichwort.

GardenFlair – Was ist das?

Garden Living heißt der Trend, bei dem es darum geht, den Garten stilvoll zu gestalten und ein besonderes Lebensgefühl im Freien zu genießen – schmucklose Plastikmöbel und einfache Holzkohlegrills sind in Gärten darum immer seltener zu finden. Zu dieser stimmungsvollen und individuellen Gartenwohnwelt passt die neue Produktlinie GardenFlairs von Xyladecor sehr gut.

Diese imprägnierenden Holzöle eignen sich zum Beispiel für Zäune, Sichtblenden, Terrassendielen und Pergolen. Mit hnen werden Holzflächen im Garten zu Bestandteilen einzigartiger Wohnräume mit besonderem Flair.

Trendfarbe Grau in vielen Nuancen

Die Öle gibt es in der Trendfarbe Grau, die längst auch den Garten erobert hat und das nicht ohne Grund: In ihren vielfältigen Abstufungen wirken Grautöne entspannend, vermitteln Eleganz und sind das ideale Ausdrucksmittel für Individualität und Natürlichkeit.

Die schützenden GardenFlairs-Öle sind in vier attraktiven silberglänzenden Grautönen erhältlich: Für mediterranes Flair sorgen die warmen Töne Oliven Grau und Sand Grau, die vom Farbenspiel des Mittelmeers und den sanften Grau-Beige-Tönen von Sand und Treibholz inspiriert wurden. Kombiniert mit legeren Gartenmöbeln und frischen Pastellfarben entsteht ein sommerlich-mediterraner Look.

Die eher kühlen Töne Graphit Grau und Klassik Grau erzeugen dagegen ein klassisch-edles, urbanes Ambiente, das gut zu modernen Gartenmöbeln und Accessoires passt.

GardenFlair mit natürlichen Farbeffekten

Alle GardenFlairs-Grautöne überraschen mit einer weiteren außergewöhnlichen Eigenschaft: Beim Auftragen der Öle entsteht dank spezieller Aluminium-Pigmentierung ein dekorativer Metalleffekt. Dies erzeugt den Eindruck von natürlich gealtertem und gleichmäßig gefärbtem Holz.

Die geruchsarmen Öle sind leicht zu verarbeiten und trocknen schnell. Sie dringen tief ein und schützen alle Holzarten im Außenbereich wirksam vor Witterungseffekten.