Sonderausstellung im Freilichtmuseum am Kiekeberg bis 15. Oktober

Historischer Garten Freilichtmuseum am Kiekeberg

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg ist nicht nur wegen der Sonderausstellung zur Gartengeschichte einen Besuch wert.

Freizeitoase und Tobeplatz, Anbaufläche und Repräsentation – der Garten bietet für jeden etwas. In der Sonderausstellung „Aufgeblüht! Norddeutsche Gartenkultur“ entdecken Sie die Kulturgeschichte des Gartens vom klassischen Bauerngarten bis zu heutigen Erscheinungsformen und Trends.

Die Ausstellung im Freilichtmuseum am Kiekeberg ist noch bis zum 15. Oktober 2017 zu sehen. Öffnungszeiten: Di.–So. Weitere Infos auf www.kiekeberg-museum.de
GartenFlora Gewinnspiel
Newsletter-Anmeldung

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Das Ratgebermagazin für Gartenliebhaber. Jeden Monat neu mit einer Vielzahl Tipps und Ratschlägen für den Zier- und Nutzgarten, mit Gestaltungsideen, Trends und Neuheiten rund um das Hobby Garten. Dazu wunderschöne Fotos aus liebevoll angelegten Privatgärten.

Editorial lesen Abonnieren

Aktuelle Ausgabe

GartenFlora Shop

Folgen Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf YouTube   Folgen Sie uns auf Twitter

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr