Knackiger Rotkohlsalat mit Walnüssen

Themen: Rezept, Rotkohl
Rotkohlsalat mit Walnüssen

Knackiger Rotkohlsalat mit Walnüssen

Für 4 Personen

Zutaten • 600 g Rotkohl
• 4 EL Essig
• 5 EL Öl
• 1/2 TL Salz
• 1 EL Zucker
• Pfeffer
• 30 g Walnusskerne
• Thymian

Zubereitung des knackigen Rotkohlsalats mit Walnüssen

Rotkohl in sehr feine Streifen hobeln und in einer großen Schüssel mit Salz und Zucker mit den Händen 3 bis 4 Minuten kneten. Pfeffer, Essig und Öl unterheben und etwa 1 Stunde ziehen lassen. Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten und grob hacken. Rotkohlsalat auf Tellern anrichten und mit Walnüssen und Thymianblättchen bestreuen.

Weitere Rezepte mit Rotkohl

Fügen Sie 1 Mango, in Würfel geschnitten, Orangen-Filets von 1 Orange oder 1 Handvoll Rosinen hinzu.

» Rezept: Fruchtiger Apfelrotkohl
» Rezept: Herzhafte Rosenkohlpfanne mit Schinken
» Rezept: Feldsalat mit Hähnchen, Mango und Avocado

Obst, Gemüse, Kräuter

Gibt es etwas Leckeres als Kräuter, Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten? Mit unseren Tipps und Tricks gelingt die Ernte.

Weiterlesen >>

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr