Herzhafter Graupeneintopf mit Wurzelgemüse

Rezept Graupeneintopf

Zum Graupeneintopf passt gut eine Einlage aus Hühnerfleisch.

Für 4 Personen

Zutaten 200 g Perlgraupen, 2 Zwiebeln, 3 Pastinaken, 2 Möhren, 2 Kartoffeln, 1 Stück Knollensellerie, 2 Knoblauchzehen, 1 EL Öl, 2 Liter Hühnerbrühe, 2 Lorbeerblätter, 2 TL Salz, 1 TL Pfeffer, Worchestersauce, 1 Bund Dill oder Fenchelgrün

Zubereitung des herzhaften Perlgraupeneintopfes mit Wurzelgemüse

Gemüse in kleine Würfel schneiden, Knoblauch fein hacken und in einem großen Topf in Öl etwa 3 Minuten anbraten. Graupen waschen, abtropfen lassen und hinzufügen und 3 Minuten mitdünsten. Mit Hühnerbrühe aufgießen, Lorbeerblätter zugeben und aufkochen lassen. Den Eintopf 25 bis 30 Minuten mit leicht geöffnetem Deckel bei schwacher Hitze köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Worchestersauce abschmecken. Dill oder Fenchelgrün fein hacken und vor dem Servieren über den Eintopf streuen. Dazu passt gut eine Einlage aus Hühnerfleisch.

» Rezept-Idee: Geschmorte Pastinaken  

Obst, Gemüse, Kräuter

Gibt es etwas Leckeres als Kräuter, Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten? Mit unseren Tipps und Tricks gelingt die Ernte.

Weiterlesen >>

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr