Herzhafte Rosenkohlpfanne mit Schinken

Rezept: Herzhafte Rosenkohlpfanne mit Schinken

Zutaten (Beilage für 4 Personen) 750 g Rosenkohl, geputzt,
1 EL Butter,
1/2 Tasse Gemüsebrühe,
50–100 g dünn geschnittener Schinken- oder Frühstücksspeck,
1 TL Olivenöl, Salz, Pfeffer

Zubereitung der herzhaften Rosenkohlpfanne mit Schinken

Den Rosenkohl putzen, waschen und abtropfen lassen. Die Röschen halbieren und in eine Schmorpfanne mit geschmolzener Butter geben. 5–6 Minuten unter Rühren anbraten, mit Gemüsebrühe ablöschen. Den Deckel schließen und die Röschen bei Mittelhitze 10–15 Minuten gar dünsten, gelegentlich umrühren. In der Zwischenzeit Öl in einer gesonderten Pfanne erhitzen, den Speck klein schneiden und knusprig anbraten. Kurz vor dem Servieren über den Rosenkohl geben. Als Beilage zum Beispiel zu Lammbraten servieren oder unter Bandnudeln mischen.

Schon ausprobiert? » Rübchensuppe in der Kürbisschale

» Teltower Backofensticks

» Englische Fleischpastet mit Rübchen

Obst, Gemüse, Kräuter

Gibt es etwas Leckeres als Kräuter, Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten? Mit unseren Tipps und Tricks gelingt die Ernte.

Weiterlesen >>

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr