Dirlitzenlikör

Dirlitzenlikör

Rezept für Dirlitzenlikör aus Kornelkirschen.

Für 1 Liter, ca. 25 Vol.-% Alkohol

Zutaten • 2 kg Kornelkirschen (Dirlitzen),
• 200 ml Zuckerlösung (Läuterzucker),
• 500 ml Alkohol (z. B. Primasprit 69,9 Vol.-%)

Zubereitung des Dirlitzenlikörs

Die Kornelkirschen im Dampfentsafter entsaften, pro Liter Likör 450 ml Saft abmessen, abkühlen lassen und einfrieren. Weckglas mit frischen Kornelkirschen füllen, mit dem Alkohol bedecken und mindestens vier Wochen ausziehen lassen lassen. Die Früchte haben dann einen Großteil der Farbe und ihr Aroma an den Alkohol (Extrakt) abgegeben und werden entsorgt. Nun den aufgetauten Saft mit 350 ml Fruchtextrakt und 200 ml Zuckerlösung (Läuterzucker) mischen. Fertig. Ist der Likör trübe, in möglichst schlanke Flaschen abfüllen und einige Tage absetzen lassen. Dann den klaren Überstand mit einem dünnen Schlauch auf neue Flaschen abziehen.

» Rezepte: GartenFlora Marmeladen-Meisterschaft

Läuterzucker

Etwa 1 g Zitronensäure in 420 ml heißem Wasser auflösen, 1 kg Zucker zugeben, aufkochen und 15 Min. kochen. Dabei ständig umrühren. In einen Messbecher füllen und ggf. mit heißem Wasser auf genau einen Liter auffüllen und sofort (!) umrühren. Ein Liter Lösung enthält so genau 1 kg Zucker. Sie hält sich einige Wochen.

Obst, Gemüse, Kräuter

Gibt es etwas Leckeres als Kräuter, Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten? Mit unseren Tipps und Tricks gelingt die Ernte.

Weiterlesen >>

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr