Apfelstrudel mit Orangen und Mandellikör

Themen: Marmelade, Rezept
Apfelstrudel mit Orangen und Mandellikör

Apfelstrudel mit Orangen und Mandellikör – Rezept von Andrea Paradowski.

Zutaten • 1,5 kg Äpfel (vorzugsweise Gala oder Jonagold)
• 1,5 kg Äpfel (vorzugsweise Braeburn oder Cox)
• ca. 150 ml Orangensaft
• 200 ml Mandellikör
• 2 El Sultaninen
• 2 El Mandelblättchen
• Vanillemark einer Schote
• ½ Teelöffel Zimt
• 400 g brauner Rohrzucker
• 30 g Citruspektine
• 3 g Calciumcitrat

Zubereitung des Apfelstrudels mit Orangen und Mandellikör

1,5 kg Äpfel schälen, entkernen und vierteln, pürieren und mit Orangensaft zu Apfelmus verarbeiten. 1 kg Äpfel entsaften, 500 g Äpfel dörren. Die gedörrten Äpfel mit den kleingehackten Sultaninen in Mandellikör einweichen, am besten über Nacht. Apfelmus, Apfelsaft, eingelegte Früchte, Mandeln, Zimt, Vanillemark und restlichen Mandellikör in einem Topf zusammenfügen. Die Masse sollte 1600 g ergeben. 200 g Zucker mit Pektine und Calciumcitrat mischen und unter die Apfelmasse rühren und zum Kochen bringen. Danach den restlichen Zucker hinzufügen und 5 Minuten weiter kochen. Die heiße Masse in sterile Gläser füllen und sofort fest verschließen.

» Rezepte: GartenFlora Marmeladen-Meisterschaft

In Andrea Paradowskis Geschäft „Obstwichtel“ können Sie zwischen 25 verschiedenen Fruchtaufstrichen wählen: „Meine Eigenkreationen überraschen immer wieder. Probieren Sie doch mal „Gletscherbirne“!

Obst, Gemüse, Kräuter

Gibt es etwas Leckeres als Kräuter, Gemüse und Obst aus dem eigenen Garten? Mit unseren Tipps und Tricks gelingt die Ernte.

Weiterlesen >>

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr