Geben Sie vergrautem Holz einen frischen Look!

Themen: Holzschutz, Farbe
Holzwände und Terrassenboden, gestrichen in unterschiedlichen GrautönenGrautönen

Altes Holz gewinnt wieder an Ausstrahlung, wenn es mit pflegendem und schützendem Holzöl in einem der aktuellen Grautöne gestrichen wird.

ANZEIGE


Der Garten avanciert immer mehr zu einem individuellen Wohlfühlort, der das eigene Lebensgefühl widerspiegelt. Ein solcher Garten lebt auch von schönen Möbeln und geschmackvollen Dekorelementen. Vergrautes Holz stört das stimmungsvolle Gesamtbild. Die Holzöle ‚GardenFlairs‘ von Xyladecor imprägnieren nicht nur alle Holzarten im Garten gegen Witterungseinflüsse, ihre Metallpigmentierung erzeugt eine natürlich gealtert wirkende, gleichmäßige Holzoptik.

Weg mit dem Grauschleier!

Grau steht im Garten hoch im Trend. Grauschleier auf Holz allerdings nicht. Dem können Sie gut mit Holzölen entgegenwirken, wenn Sie die Maserung des Holzes erhalten möchten. Anders als Lacke und Lasuren bilden Holzöle keinen geschlossenen Film auf der Oberfläche. Sie dringen tief in das Holz ein und erhalten die natürliche Optik und Haptik.

Mit den in vier Grautönen erhältlichen Holzölen ‚GardenFlairs‘ lässt sich die natürliche Optik besonders hervorheben. Sie erzeugen eine gleichmäßige, seidenmatte Oberfläche mit Patina-Effekt auf Holzterrassen, Sichtblenden, Pergolen, Zäunen, Carports und vielen anderen Holzelementen im Garten. So tragen sie zu einer stimmungsvollen Atmosphäre im Garten bei. Die warmen Grautöne sorgen dabei für ein mediterranes Flair, die eher kühlen Grautöne für ein klassisch-edles, urbanes Ambiente.

Schützt Holz vor Witterung

Die Holzöle ‚GardenFlairs‘ sind aber nicht nur ideal, um vergrautes Holz wieder aufzufrischen und den Garten so mit dekorativen Gestaltungselementen in einem trendigen Grauton zu verschönern. Diese Öle schützen auch alle Holzarten im Außenbereich wirksam vor Witterungseffekten und verlängern so auch ihre Haltbarkeit. Die imprägnierenden Holzöle ziehen tief ein und erzeugen eine wasser- und schmutzabweisende Oberfläche.

Tipps für die Anwendung

Die geruchsmilden Holzöle ‚GardenFlairs‘ eignen sich für unbehandeltes Gartenholz sowie für bereits lackiertes bzw. mit Farbe gestrichenes Holz, beispielsweise Holzterrassen und -decks, Carports, Sichtblenden und sonstige nicht maßhaltige Holzbauteile ohne Erdkontakt. Zum Auffrischen von Hartholzmöbeln hat Xyladecor ein Teak-Möbelöl.

Erfahren Sie mehr über die Holzöle ‚GardenFlairs‘. Hier finden Sie unter anderem die Farbdarstellung der Grautöne, Anwendungshinweise, z.B. zur Trockenzeit und zum Verbrauch, sowie Händler in Ihrer Nähe.


Newsletter-Anmeldung

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Das Ratgebermagazin für Gartenliebhaber. Jeden Monat neu mit einer Vielzahl Tipps und Ratschlägen für den Zier- und Nutzgarten, mit Gestaltungsideen, Trends und Neuheiten rund um das Hobby Garten. Dazu wunderschöne Fotos aus liebevoll angelegten Privatgärten.

Editorial lesen Abonnieren

Aktuelle Ausgabe

ANZEIGE

ANZEIGE

GartenFlora Shop

ANZEIGE

Folgen Sie uns auf Facebook    Folgen Sie uns auf Twitter

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr