Bioerde für die Naschoase auf Balkon und Terrasse

Aufschneiden des Beutels mit frux Bioerde für Beeren- & Naschobst

Die neue frux Bioerde für Beeren- & Naschobst enthält organischen Dünger und frischen Naturton. So bietet sie Obstgehölzen im Topf, Kasten oder Kübel optimale Bedingungen für ihr Wachstum und die Ausbildung aromatischer Früchte in Bioqualität selbst auf kleinster Fläche.

Immer mehr Menschen bauen Obst, Gemüse und Kräuter wieder selbst an. Mancher möchte keine abgepackte Ware im Supermarkt mehr kaufen, andere finden Ruhe und Entspannung beim Gärtnern.

Die Selbstversorger-Bewegung ist inzwischen kein kurzzeitiger Trend mehr, sondern ein Lebensgefühl. Selten war es einfacher, frisches Obst und Gemüse oder aromatische Kräuter selbst anzubauen, auch in Bioqualität und auf kleinster Fläche.

Obst in Bioqualität aus eigener Ernte selbst anbauen

Für Obstgehölze, die im Topf, Kasten oder Kübel wachsen, gibt es von frux eine neue Bioerde für Beeren- und Naschobst. Diese Erde wurde speziell für Zwergobstgehölze, Beerenobst und auch für außergewöhnliche Obstsorten entwickelt.

Sie bietet ihnen aufgrund ihrer besonderen Zusammensetzung optimale Bedingungen für ihr Wachstum und die Entwicklung aromatischer Früchte. Diese Bioerde enthält organischen Dünger und frischen Ton, der als natürlicher Wasserspeicher und Nährstoffpuffer dient.


Frischer Naturton als natürlicher Nährstoffpuffer

Auch in den Erden im professionellen Gartenbau wird Ton gerne verwendet, denn er hat viele Eigenschaften, die für die gute Entwicklung der Pflanzen wichtig sind. Wie die anderen frux Erden enthält auch die Bioerde für Beeren- & Naschobst frischen Naturton.

Er ist aufgrund seiner besonderen Struktur in der Lage, Nährstoffe zu speichern und sie dann langsam an die Pflanze abzugeben. Diese Eigenschaft trägt auch dazu bei, dass Nährstoffe durch Gießen oder Regen nicht sofort wieder ausgewaschen werden. Gleichzeitig kann der Ton Wasser binden und die Erde im Topf so vor zu schnellem Austrocknen schützen.

Frischer Naturton hat noch weitere wertvolle Eigenschaften. Er gibt die in der Erde enthaltenen Spurennährstoffe und Mineralien gleichmäßig an die Pflanze ab, erleichtert das Wiederbefeuchten der Erde nach versehentlichem Austrocknen und fördert die sortentypische Ausbildung von Aroma und Geschmack der Früchte.

Bedeutung der Strukturstabilität

Die sehr gute Strukturstabilität der verschiedenen Bioerden von frux verhindert, dass sich die Erde im Wurzelbereich nicht verdichtet. Verdichtete Erde würde dazu führen, dass Wasser und Luft nicht mehr an die Wurzeln gelangen.

Die gute Strukturstabilität ist noch aus einem anderen Grund wichtig: Der Naturton bleibt gleichmäßig im gesamten Wurzelbereich verteilt. Er kann so, auch anders als Tongranulat oder -mehl, seine positiven Eigenschaften als Wasserspeicher und Nährstoffpuffer nicht nur punktuell entfalten, sondern wirkt gleichmäßig und langanhaltend im gesamten Wurzelraum.

Der in der humusreichen Bioerde enthaltene organische Dünger wird außerdem nach und nach von Mikroorganismen umgesetzt und die Nährstoffe werden so für die Pflanzen verfügbar gemacht. Sie werden, dank der speichernden Eigenschaften des Naturtons, den Pflanzen je nach Bedarf über einen langen Zeitraum zur Verfügung gestellt.

Komfortabel tragen und leeren

Die frux Bioerde für Beeren- & Naschobst ist in 30-Liter-Beuteln erhältlich (8,99 € UVP).  Die Beutel haben einen stabilen Tragegriff und eine speziell entwickelte handliche und praktische Form sowie ein geringes Gewicht. Sie lassen sich deshalb bequem transportieren und sind auch sehr standfest, wenn die Erde entnommen wird.

Die Beutel sind sehr einfach zu handhaben, denn der Inhalt kann nach dem Aufschneiden sofort in den Balkonkasten oder Kübel gefüllt werden, ohne dass die Erde vorher aufgelockert werden muss.

Die frux Erden für Hobbygärtner basieren auf Ausgangsstoffen, die auch für Profi-Erden verwendet werden. Zum frux Sortiment gehören mehr als 60 verschiedene Erden, Dekormaterialien und Dünger in Verpackungen von 5 bis 60 Liter.

Zusätzlich zur Bioerde für Beeren- & Naschobst gibt es im Bereich der frux Bioerden inzwischen eine Bio Kräuter- & Aussaaterde, Bio Kräuter- & Aussaaterde mit effektiven Mikroorganismen, Bio Hochbeeterde - Urban Gardening, Bioerde für Naschgemüse sowie eine Bio Tomaten- & Gemüseerde.

Die frux Bioerden sind ausschließlich in Gartencentern, im gärtnerischen Fachhandel und in Baumschulen erhältlich. Ein Händlerverzeichnis und weitere Information sind unter www.frux.de zu finden.



Newsletter-Anmeldung

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Das Ratgebermagazin für Gartenliebhaber. Jeden Monat neu mit einer Vielzahl Tipps und Ratschlägen für den Zier- und Nutzgarten, mit Gestaltungsideen, Trends und Neuheiten rund um das Hobby Garten. Dazu wunderschöne Fotos aus liebevoll angelegten Privatgärten.

Editorial lesen Abonnieren

Aktuelle Ausgabe

GartenFlora Shop

Folgen Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf YouTube   Folgen Sie uns auf Twitter

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr